Lohnt sich ein Make - up Artist für ein Fotoshooting


Man vermisst im Leben nichts was man nicht richtig kennt . . .

Lohnt sich der Aufwand für einen professionellen Make-up Artist wenn man beabsichtigt sich fotografieren zu lassen? Das kann ich nur mit einem ganz klaren ja beantworten. Die meisten meiner Fotos entstehen mit sehr lichtstarken Ojektiven, die den Vorteil haben das der Hintergrund zum Teil in völliger unschärfe verschwindet. Und das Gesicht des Menschen vor der Kamera schon eine ausreichende Schärfe hat. Dieser Look sehr gut zu meinen Bildern passt. Deswegen habe ich ein professionell geschminktes Gesicht bis jetzt eigendlich nicht vermisst, aber ich war schon beeindruckt was es ausmacht. Ich hatte mich mich Anna verabredet um mal mit einigen Bildern einen kleinen Einblick zu geben, wieviel Arbeitsschritte es braucht bis alles perfekt ist.

Ihr findet Anna bei Instagram unter https://www.instagram.com/anni_mua/

Ich habe die Bilder alle nachträglich nicht bearbeitet! Die Making off Bilder sind vor einem großen Spiegel entstanden. Für die finalen Bilder habe ich eine 140 cm Oktabox genommen

Ich kann nur sagen das mich das Ergebni sehr beeindruckt hat und ich in Zukunft bestimmt öfters mit einer Visagistin Arbeite. Die zusammenarbeit mit Anna war für uns beide zur Portfolioerweiterung gedacht, du bist vieleicht auch Make-up Artist und suchst einen Fotografen für eine kreative Zusammenarbeit. Dan zögere nicht und schreib mich an!

Visa: https://www.kuenstlerstadt.de/pr…/anna-badeja-make-up-artist

Foto: F-Dreamcolour Fotografie auf Instagram : https://www.instagram.com/f_dreamcolour/



17 views